Mode lecture icon print Imprimer

Vom Flüchtlingskind zum «King of Oil»

Der Zuger Rohstoffhändler Marc Rich gilt vielen als Inbegriff des skrupellosen Kapitalisten. Doch seine Geschichte ist viel komplizierter — und spannender, wie eine neue Biografie enthüllt. Es ist die Geschichte von Intrigen, Genialität und politischer Doppelmoral (Das Magazin)

14 août 2010
  • icone twitter
  • icone facebook
  • icone wikio
  • icone netvibes